Rudi Maier

Prof. Dr.

Empirische Kulturwissenschaft / Cultural Anthropolgy , Ost - Ostschweizer Fachhochschule / Ost - Unviersity of applied science ,

St. Gallen, CH / Ludwigshafen, D

About

Rudi Maier, Empirischer Kulturwissenschaftler, Erziehungswissenschaftler, Dozent im Departement Soziale Arbeit der Ost; Arbeitsschwerpunkte u.a. Medien, Protest, Soziale Bewegungen, Jugend; Subjektivierung von Arbeit; Kulturen des Erinnerns an Shoah und Nationalsozialismus

Ruhestörung in der Provinz: Die St. Galler Osterkrawalle 2021

Rund um die Osterwochen 2021 geriet St. Gallen (nicht nur) schweizweit in den Fokus grosser Aufmerksamkeit. Ausgangspunkt war dabei die Nacht von Karfreitag, als mehrere hundert junge Menschen sich in der Hochzeit der Corona-Einschränkungen in der Innenstadt versammelten und sich Teile hiervon Scharmützel mit der Polizei lieferten. Der Beitrag zeichnet die Ereignisse und Folgen der Osterkrawalle in St. Gallen (sowie mit einem knappen Verweis auf ähnliche Ereignisse in Stuttgart im Jahr 2020) nach und ordnet sie aus kulturwissenschaftlicher Perspektive ein. Bezüge zu den Black Lives Matter Protesten, zu Fridays for Future und den britischen Cultural Studies sind dabei nicht zufällig.

Lecture & Discussion
11.00 - 12.30

LEISURE ACTIVITIES 2022

Moods
De, Fr, En